1.1

Bauabschnitt 1.1

Zwischen der Poststraße und der Rappenstraße haben die Bauarbeiten auf der nördlichen Seite begonnen. Alle Geschäfte sind zu Fuß gut zu erreichen und die Parkplätze in diesem Bereich müssen den Bauarbeitern und Baumaschinen weichen. Im vorderen Bereich der Kaiserstraße stehen mehr als 30 Ersatzparkplätze für 90 Minuten kostenfrei zur Verfügung (mit Parkscheibe). Auch die Radfahrer können Ihr Fahrrad dort bequem abstellen.

Maßnahmen:

  • Austausch der Versorgungsleitungen 
  • Erstellung der Baumquartiere 
  • Errichtung der breiteren Gehwege
  • Errichtung der Oberflächen
  • Fahrbahnen und Parkplätze

Am Freitag (12. Mai) ist es soweit: Die Bauzäune für den ersten Bauabschnitt werden aufgestellt. Zwischen der Poststraße und der Rappenstraße wird mit den Arbeiten begonnen. Der "Baggerbiss" (offizeller Baubeginn) findet am Dienstag den 23. Mai um 10:00 Uhr statt. 

 

Mit unserer Werbeagentur arbeiten wir fleißig an den neuen Bauzaun-Plakaten. Diese werden ab Montag den 22. Mai an den Bauzäunen angebracht. Darauf finden sich weitere Informationen rund um die Neugestaltung. Schauen Sie unbedingt in den nächsten Tagen einmal vorbei!

Anbringung der neuen Bauzaun-Plakate

  • Der Bauabschnitt kommt zügig voran!

30. Mai 2017: Die alte Asphaltdecke ist bereits entfernt und die Natursteinpflasterung wird in den nächsten Stunden folgen. Damit ist das Baufeld für die weiteren Arbeiten im Untergrund vorbereitet.